Start  l  Leistungen  l  Sprechzeiten  l  Kontakt  l  So finden Sie uns  l  Datenschutz  l  Impressum

Datenschutzerklärung


Nachfolgend erhalten Sie Informationen über die Erhebung personenbezogener Daten bei der Nutzung unserer Internetseite. Zu den personenbezogene Daten gehören alle Daten, die auf Sie persönlich beziehbar sind (z.B. Name, Adresse, E-Mail-Adressen, Nutzerverhalten, IP-Adresse).

Funktion und Verwendung der Internetseite
Diese Internetseite dient allein Ihrer Information über unsere Praxis. Sie besteht ausschließlich aus HTML-Text und Grafiken und enthält keinen ausführbaren Programm-Code.
Es werden keine personenbezogenen Daten erfasst oder übermittelt. Es werden keine Coockies installiert. Ihr Nutzungsverhalten wird von uns weder protokolliert noch sonst irgendwie verwendet.
Von uns werden keine Links auf fremde Seiten oder zu sogenannten sozialen Netzwerken verwendet.

Nutzung von E-Mail und Telefon
Wollen Sie per E-Mail (siehe Kontakt) eine Frage an uns richten oder etwas mitteilen, werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihnen die Anfrage beantworten zu können.
Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO).
Gleiches gilt für eine telefonische Kontaktaufnahme.
Ihre personenbezogenen Daten, die wir per E-Mail oder Telefon erhalten, werden ausschließlich zum Zwecke der Erbringung unserer zahnärztlichen Leistungen gespeichert und verarbeitet. Eine Weitergabe an Dritte erfolgt grundsätzlich nicht, es sei denn, dass wir von Ihnen ausdrücklich dazu aufgefordert werden.

Internetprovider
Diese Interentpräsenz ist beim Provider 1&1 gehostet.

Wenn Sie unsere Website betrachten möchten, erhebt der Provider möglicherweise Daten, die technisch erforderlich sind, um Ihnen unsere Website korrekt anzuzeigen und die Stabilität und Sicherheit zu gewährleisten (Rechtsgrundlage ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. f DSGVO):
- IP-Adresse
- Datum und Uhrzeit der Anfrage
- Zeitzonendifferenz zur Greenwich Mean Time (GMT)
- Inhalt der Anforderung (konkrete Seite)
- Zugriffsstatus/HTTP-Statuscode
- jeweils übertragene Datenmenge
- Website, von der die Anforderung kommt
- Browser
- Betriebssystem und dessen Oberfläche
- Sprache und Version der Browsersoftware.

Auf die genannten Daten hat die Praxis keinen Zugriff.

Welche Rechte haben Sie im Zusammenhang mit dem Datenschutz?
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezo-genen Daten:
- Recht auf Auskunft,
- Recht auf Berichtigung oder Löschung,
- Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
- Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
- Recht auf Datenübertragbarkeit.